Banner Referenzen

E-Mobilität

Elektrofahrzeuge

Jeder, der schon einmal mit einem Elektrofahrzeug gefahren ist, bestätigt das einzigartige Fahrerlebnis: das lautlose Gleiten durch die Landschaft und der unglaublich direkte Antrieb, speziell beim Beschleunigen im Stadtverkehr. Elektrofahrzeuge verringern nicht nur die Abhängigkeit vom Öl. Lädt man die Batterien mit Strom aus erneuerbaren Energien, fahren Elektrofahrzeuge praktisch ohne Schadstoffausstoß. Zurück bleibt das gute Gefühl, nicht nur wirtschaftlich, sondern auch umweltbewusst mit dem Auto unterwegs zu sein Ein Elektrofahrzeug wird ganz einfach nebenbei geladen, wenn das Fahrzeug abgestellt ist. Am Firmenparkplatz, vor dem Supermarkt oder in der eigenen Garage. Laut Bundesverband der eMobilität finden rund 80 Prozent des Aufladens daheim, an der eigenen Stromtankstelle, statt.
In Zukunft wird es von diesen Elektroautos, -rädern und -rollern mehr geben.

Die Tankstelle ist ein kleiner Kasten, der das Fahrzeug mit 230 Volt Wechselstrom 1-phasig und über ein Standardladekabel mit Strom versorgt. Das eigentliche Ladegerät ist im Fahrzeug selbst untergebracht und wandelt die 230-Volt-Wechselspannung in 400-Volt-Gleichspannung um.

Referenzen

Made in Germany

D EU Flagge

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen